Lange Nacht der Industrie: Und VENSYS begeistert

„Industrie live“ erlebten 86 Schüler, Studierende, Berufseinsteiger und Interessierte am 28. September 2017 bei VENSYS Energy in Neunkirchen. In der „Langen Nacht der Industrie“ öffnete der saarländische Windenergieanlagenhersteller seine Türen und ermöglichte den direkten Blick auf Produktion und Entwicklung.

Zwei Besuchergruppen lernten auf Führungen durch das Unternehmen die Technologie, die Produkte und Arbeitsprozesse kennen. Kurzvorträge vertieften an zahlreichen Stationen das Wissen über die vielfältigen Komponenten, die in innovativen Windkraftanlagen zusammenfließen.

„Sehr spannend, sehr informativ, Lust auf mehr“ – so äußerten sich die Tour-Teilnehmer im Anschluss. Sie lobten die motivierten Mitarbeiter, die reibungslose Organisation und zeigten sich beeindruckt vom  hohen Stand der Technik. „Sehr empfehlenswert“ fanden sie  die Tour bei VENSYS, insbesondere für junge Menschen und Berufsanfänger, die  hier mit zukunftsweisenden Job-  und Ausbildungsperspektiven in Kontakt kommen.