Grüner VENSYS-Strom für Weißrussland

Mit zwei VENSYS Windenergieanlagen für das Unternehmen OOO Vetrovatt startet ein weiteres Projekt für VENSYS auf dem belarussischen Markt.
Es handelt sich um zwei Anlagen in der Region Vitebsk in der Republik Belarus, eine Vensys112 mit einer Nennleistung von 2,5 MW, Rotordurchmesser 112 Meter, Nabenhöhe  93,5 Meter, sowie eine neue Anlagentype aus der Produktlinie der Plattform 3.X : Vensys136 mit einer Nennleistung von 3,5 MW, Rotordurchmesser 136 Meter und einem 100 Meter hohen  Turm.  
Die VENSYS Energy AG war für die Produktion der Windkraftanlagen, die Bauaufsicht und die Inbetriebnahme verantwortlich. Anfang August wurden die beiden Anlagen in Betrieb genommen und versorgen seitdem das weißrussische Netz mit grünem Strom.
Dieses gemeinsam durchgeführte Projekt in Weißrussland zeigt die Flexibilität von VENSYS und ihre Anpassung an neue anspruchsvolle Situationen und Märkte, in denen individuelle Lösungen und lokale Kundenbedürfnisse eine Herausforderung darstellen.