Drohndorf – Größter Vensys Windpark Deutschlands ist in Betrieb gegangen

In Sachsen-Anhalt ist der bestehende 12 MW-Windpark mit vier Vensys120 mit der Errichtung von zwölf Vensys136 erweitert worden.

Die Anlagen der 3,5 MW Plattform haben eine Nabenhöhe von 132 Metern und bedienen die Schwachwindzone IECIIIa

Der Windpark ist der größte VENSYS Windpark in Deutschland. Den Service gewährleistet VENSYS über einen Vollwartungsvertrag. Die Windenergieanlagen sind eine konsequente Weiterentwicklung der VENSYS Produktfamilie und verzichten auf ein Getriebe sowie einen aufwendigen Antriebsstrang.

Errichtet wurden die Anlagen gemeinsam mit der Firma Max Bögl, die mit dem Hybridturm (Beton-Hybrid) 2.0 erstmalig Hybridtürme der zweiten Generation eingesetzt hat.

Ab sofort können am Verknüpfungspunkt 54 Megawatt Leistung zur Verfügung gestellt werden.